Wer ist Pretty Pink

vorheriger
nächster

prettypink.de

Auf Ihrer Seite haben wir folgendes über Sie Gefunden:

“Es klingt wie ein modernes Märchen: Aufgewachsen zwischen Wäldern und Wiesen, bahnte sich ein Mädchen den Weg raus aus dem tiefen Dickicht im Harz – rein in die deutsche und internationale Club-Kultur. Ihr Name: Pretty Pink! Ihre Leidenschaft: Elektronische Musik!

Seit über 13 Jahren ist die quirlige Produzentin fester Bestandteil der elektronischen Musikszene.
An den Plattentellern angetreten, um die Menschen anfangs mit Funky Disco House zu begeistern, hat Pretty Pink ihr Zuhause seit einigen Jahren im melodischen Deephouse gefunden.

Der Name Pretty Pink? Die Musikrichtung Deephouse? Das scheint nur auf den ersten Blick ein Gegensatz. Mit einem Augenzwinkern zeigt sie allen Kritikern, dass Klischees nicht zu ernst zu nehmen sind und verzaubert mit ihrem tiefgängigen, markanten Deephouse-Sound regelmäßig tausende Fans national und international auf Festivals, in Clubs und im Netz.

Eine kreative Seele muss wandern und so unternimmt Pretty Pink immer wieder gern musikalische Ausflüge in andere Electro-Genres. Ob deutschsprachige Titel wie „Blütenstaubromanze“ und „Kling Klang“ oder Melodic House and Techno Sounds – „Ich liebe es, die verschiedenen Spielarten des Electro-Sounds aufeinandertreffen zu lassen und miteinander zu kombinieren.“
Ob Remixe von bekannten Tracks, die sie inspirieren, wie die gefeierte Edit von „Get Lucky“ (über 16 Millionen Klicks im Netz) oder ihre eigenen Singles – Pretty Pink steht mit Leidenschaft an den Plattentellern und im Studio und produziert regelmäßig neue Sounds, die sie auf den verschiedensten Labels veröffentlicht, unter anderem Warner Music, Armada, Universal oder Suara. Dort ist auch ihr EP „Gun Fire“ erschienen, die direkt Platz 1 der elektronischen Dance- und Deephouse-Charts erreichte.

Ganz vorn dabei ist die zierliche DJane auch im Netz – neben Live-Auftritten auf Festivals und in den großen Clubs zählen ihre Social Media Kanäle schon lange zu einem festen Bestandteil ihrer Karriere.

Mit über dreihunderttausend Fans bei Instagram, Spotify und Co. zählt sie zu den erfolgreichsten deutschen DJ´s im Social Web.

Täglich versorgt sie ihre Followers mit neuen Bildern und Storys aus ihrem Leben als Musikproduzentin und „Girl Next Door“ und vergisst dabei nie ihre Heimat, die tiefen Wälder in Mitteldeutschland. Der Name ihres Radio-Podcast „Deep Woods“ ist angelehnt an ihre Wurzeln im Harz und ihren tiefen melodischen Sound. Alle zwei Wochen veröffentlicht sie ein einstündiges Set, das sie live auf Facebook für tausende Zuschauer streamt und das regelmäßig auf Radiostationen in der ganzen Welt, wie KISS FM Australien, Boom Boom FM Russland oder 6 AM IBIZA veröffentlicht wird.

Leidenschaft, Kreativität und die Liebe zur Musik werden Pretty Pink auch die nächsten Jahre pushen, wenn es darum geht, den Menschen auf den Tanzflächen dieser Welt unvergessliche Momente zu bereiten!”

Hier Weiterlesen!

PrettyPink kann nicht nur Musik – das finde ich so schön – Model für einen Tag

Antibunt.de fragt Pretty Pink - Wer ist Pretty Pink und welchen Einfluss spielt Leipzig
Fotograf: Marina-Schneider-Moog, Konzept: StyleARTistic, Model: Pretty Pink

Seht selbst ein richtig geiles Shooting

SHORT – BIO – Alle social channels in einem überblick

📸 Instagram:  @prettypinkmusic

👍🏻 Facebook :  prettypinkmusic

🎬 Youtube:  Prettypinkmusic

📻 Soundcloud:  Prettypink

 

 

 

 

vorheriger
nächster